Lehrervolleyballturnier 2018

Lehrervolleyballturnier 2018

 

8. Lehrervolleyballturnier-FGS Cup 2018  in der Grafenbergschule Schorndorf

Am Donnerstag, den 3. Mai 2018 war es endlich  wieder soweit. Der FGS-Cup 2018 sollte an das beste Lehrer-team vergeben werden. 
In einem vollbesetzten 12er Turnier mit  Teams aus den Kreisen Rems-Murr, Göppingen und Stuttgart sollte das beste Team gefunden werden. In 3 Vierergruppen wurden auf drei Feldern in jeweils 6Vorrundenspielen die 8Viertelfinallisten erspielt. Ein Spiel dauerte  2 Sätze á 10 Minuten. Die Satzpunkte und dann der direkte Ver-gleich entschieden über das Weiterkommen.
So qualifizierten sich die Teams Fläbbel-Läbbel (Johannes-Kepler-Gymnasium Cannstatt), das Lessing Gymna-sium Winnenden, Öde United (Gewerbliche Schule Göppingen - Titelverteidiger) , das Georg Büchner Gymnasi-um Winnenden, das Freihof Gymnasium Göppingen, die Robert Mayer Schule Stuttgart, das Burggymnasium Schorndorf und das Team des Ausrichters (Grafenbergschule Schorndorf) für die KO Runde. 
Daraus ergaben sich in dramatischen Partien, die nur durch wenige Zähler Unterschied den Sieger ergaben, folgende Halbfinalpartien.

HF1    GSSO : Fläbbel-Läbbel
HF2    Öde United : Lessing Gymnasium Winnenden

In ihrem Halbfinale erwischten die Hausherren einen guten Start und konnten sich schließlich gegen das spiel-starke Team aus Bad Cannstatt durchsetzen. Im zweiten Halbfinale setzte sich der FGS Cup Sieger von  2017 (Öde United)  gegen das Lessing Gymnasium Winnenden knapp durch.
So kam es im Highlight-Spiel des Abends zur  Neuauflage des Vorjahresfinales. Beide Mannschaften schenkten keinen Ballwechsel her und gingen von Anfang an sehr konzentriert zu Werke. Der Ehrgeiz den Pott zu holen trieb beide Teams zu einem wirklich tollen Schlagabtausch. Dem Team der Grafenbergschule gelang es schließ-lich sich leicht abzusetzen, diesen Vorsprung konnten die Mannen und Frau um Teamkapitän Matthias Funk schließlich bis ins Ziel retten. Es war vollbracht. An einem wirklich wiedermal tollen Volleyballabend ergab sich somit folgendes Endergebnis:

  1. Grafenbergschule Schorndorf
  2. Öde United Göppingen
  3. Lessing Gymnasium Winnenden

Die Ausrichter bedanken sich bei allen Teilnehmern und Zuschauern. Wir wünschen allen Verletzten schnelle und gute Genesung und freuen uns auf den FGS Cup 2019. 


Teilnehmer
Kaufmännische Schule Waiblingen, gewerbliche Schule Waiblingen, Johannes-Kepler Gymnasium Stuttgart, Burggymnasium Schorndorf, Max Planck Gymnasium Schorndorf, Robert-Mayer-Schule Stuttgart, SG Schorndorf Hobby, Georg-Büchner-Gymnasium Winnenden, Kaufmännische Schule Göppingen, Freihof-Gymnasium Göppingen, Lessing Gymnasium Winnenden, Grafenbergschule Schorndorf.
 

Events
Schuljahr
Text
sp
Bilder
km