Berufskraftfahrer absolvieren das Deutsche Sportabzeichen

Sportabzeichen Berufskraftfahrer

v.l.: F. Windmüller; M.Aboulatif; S. Kopatz; P.Gallagher; M. Rams.

 

Im Schuljahr 2018/2019 versuchten über 200 SchülerInnen aller drei Lehrjahre der Berufskraftfahrer das Deutsche Sportabzeichen zu erreichen.

Um das Deutsche Sportabzeichen zu erlangen mussten die TeilnehmerInnen jeweils in den Bereichen Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Ausdauer mindestens das Bronze-Abzeichen erreichen. Darüber hinaus mussten die AbsolventenInnen ihre Schwimmfertigkeit unter Beweis stellen. An mehreren Trainingstagen erreichten schließlich folgenden SchülerInnen das Sportabzeichen:

  • GOLD: Majdi Aboulatif, Florian Windmüller, Alexander Grigore
  • SILBER: Zafer Alizada, Sandro Pötsch, Tobias Schwarz, Axel Staudenmaier, Eugen Heberle
  • BRONZE: Phillip Gallagher, Sascha Kopatz, Marvin Rams, Jonas Kustermann

Herzlichen Glückwunsch!
 

Events
Schuljahr
Text
sp
Bilder
sp